Amtsblatt Aktuell: Gemeinde Pfalzgrafenweiler

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Naturnah,
Aufgeschlossen,
Lebenswert
Amtsblatt Aktuell

Hauptbereich

ELR-Nachrückermittel 2019 vorhanden - Antragstellung bis 03.05.2019!

Artikel vom 05.04.2019

Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat an die Gemeinden die offizielle Mitteilung weitergeleitet, dass es im Jahr 2019 wieder ein Nachrückerprogramm im Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum geben wird.

Der Schwerpunkt wird auch hier auf Wohnbaumaßnahmen wie Modernisierung, Umnutzung sowie Abbruch und Neubau liegen. Die Maßnahmen müssen eine besondere Dringlichkeit aufweisen. Für genehmigungspflichtige Vorhaben muss eine Baugenehmigung bzw. eine schriftliche Bestätigung der Baurechtsbehörde über die grundsätzliche Zulässigkeit des Vorhabens vorgelegt werden.

Die Antragstellung muss bis spätestens 03.05.2019 mit den üblichen Antragsformularen über die Gemeinde Pfalzgrafenweiler erfolgen. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Gemeinde ( www.pfalzgrafenweiler.de) unter Rathaus&Gemeinderat/Förderprogramme oder von Frau Töpler (Tel. 07445 / 8518-60, toepler@pfalzgrafenweiler.de).

Da die Gemeinde Pfalzgrafenweiler Schwerpunktgemeinde im ELR ist, bedeutet dies einen Fördervorrang für sämtliche Projekte aus dem Gemeindegebiet! Auch die erneute Beantragung von Projekten, die im bisherigen Verfahren nicht berücksichtigt wurden, ist möglich.