Seite drucken
Gemeinde Pfalzgrafenweiler (Druckversion)

Gemeinsamer Gutachterausschuss bei der Gemeinde Baiersbronn (GGA Baiersbronn)

Ab Juli 2020 bilden die Städte Alpirsbach, Dornstetten und Freudenstadt sowie die Gemeinden Bad Rippoldsau-Schapbach, Baiersbronn, Glatten, Grömbach, Loßburg, Pfalzgrafenweiler, Schopfloch, Seewald, Waldachtal und Wörnersberg, auf Grundlage einer öffentlich-rechtlichen Vereinbarung, einen gemeinsamen Gutachterausschuss. Diese Vereinbarung wurde am 27.02.2020 vom Regierungspräsidium Karlsruhe genehmigt. Der Gutachterausschuss bedient sich einer Geschäftsstelle, welche ihren Sitz in Baiersbronn hat.

Der gemeinsame Gutachterausschuss besteht aus rund 35 ehrenamtlichen Gutachterinnen und Gutachtern, die alle in der Ermittlung von Grundstückswerten sachkundig und erfahren sind. Dazu bringen sie umfangreiche Markt- und Ortskenntnisse in das Gremium mit ein.

Laut dem Baugesetzbuch (BauGB) hat der gemeinsame Gutachterausschuss im wesentlichen folgende Aufgaben (§ 193 Absatz 1 BauGB):

  • Erstatten von Verkehrswertgutachten
  • Führen der Kaufpreissammlung
  • Ermitteln der Bodenrichtwerte und der sonstigen zur Wertermittlung erforderlichen Daten.

Die Geschäftsstelle des gemeinsamen Gutachterausschuss erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten:

GGA Baiersbronn
Geschäftsstelle
Postfach 11 20
72256 Baiersbronn
07442/8421-318
gga(@)gemeindebaiersbronn.de

Weitere Informationen zum gemeinsamen Gutachterausschuss finden Sie unter:
www.gga-baiersbronn.de

http://www.pfalzgrafenweiler.de//buerger-wohnen/bauen/gemeinsamer-gutachterausschuss