Gemeinde Pfalzgrafenweiler

Seitenbereiche

Volltextsuche

Gemeinde Pfalzgrafenweiler Slogan

Seiteninhalt

Aufhebung des Grundbuchamts Pfalzgrafenweiler

Mit der Neuordnung des Grundbuchwesens in Baden-Württemberg wird das Grundbuchamt Pfalzgrafenweiler beim Notariat zum 04.09.2017 aufgehoben. Letzter Tag, an dem das Grundbuchamt geöffnet hat, ist der 29.08.2017. Ab dem 04.09.2017 wird das Grundbuchamt zentral beim Amtsgericht Sigmaringen geführt. Aus Gründen der Überleitung sind vom 30.08.2017 bis zum Eingliederungsstichtag 04.09.2017 keine Grundbucheintragungen möglich. Das Notariat mit den weiteren Funktionen (Beurkundungen, Betreuungen und Nachlasssachen) bleibt bis Ende 2017 bestehen.
Einsicht in das elektronische Grundbuch und Abschriften hieraus können ab 05.09.2017 bei den neu eingerichteten Grundbucheinsichtsstellen der Gemeinde Pfalzgrafenweiler und der Gemeinde Wörnersberg zu den üblichen Öffnungszeiten der Gemeinde beantragt werden.
Hinweise der Gemeindeverwaltung Pfalzgrafenweiler:
Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch: 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr Ansprechpartner: Bernhard Traub
Tel. Nr. 07445 / 8518-20

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung Wörnersberg:
Dienstag 17:30 bis 19.30 Uhr Ansprechpartner Bürgermeister Möhrle
Tel. Nr. 07453 / 7851
Nach Schließung auch des Notariats zum Ende des Jahres 2017 können die Bürger aufgrund freier Notarwahl zu den freiberuflichen Notaren in Freudenstadt, Horb oder Nagold zu Beurkundungen von weiteren notariellen Dienstleistungen gehen.
Die Grundakten und Grundbuchunterlagen werden beim Landesarchiv in Kornwestheim eingelagert.
Öffentliche Unterschriftsbeglaubigungen durch den Ratschreiber sind ebenfalls bei der Gemeinde Pfalzgrafenweiler noch möglich. Ansprechpartner Bernhard Traub.